Innere Ruhe

Wozu eigentlich Innere Ruhe?

Was haben wir davon, wenn wir Innere Ruhe genießen? Geht es darum, zu entspannen, zu genießen oder einfach zu faulenzen? Sicher hat jeder einzelne von uns eine individuelle Möglichkeit, zu Innerer Ruhe zu gelangen.

Für mich zum Beispiel ist es gut, wenn ich mich in freier Natur aufhalte, ausgedehnte Spaziergänge mache. Was auch gut hilft, ist, im Garten zu wühlen, meine Pflanzen mit neuer Erde zu versorgen, ihnen Halt und Struktur zu geben. Da fällt mir gerade ein, auch im Haus finde ich innere Ruhe, wenn ich Orndung mache, wenn alles wieder schön am Platz liegt und ich mich nicht dauernd ablenken lassen muss.

Zu viel Ablenkung

Ah… Ablenkung, nun, diese bekommen wir täglich durch Medien. Und vor ca 6 bis 8 Wochen habe ich einen Selbsttest durchgeführt. Für 1 Woche habe ich mein Smartphone ausgeschaltet. Das hatte im Anschluss einen echten Wow-Effekt. Plötzlich hatte ich richtig viel Zeit für alle meine Aufgaben, aber auch für mich, meinen Partner und meine Kinder. Es war herrlich, das mache ich wieder.

Nun stellt sich immer noch die Frage nach dem Wozu

Ruhe stellt für mich immer etwas feinfühliges dar, etwas, in dem ich zu mir komme. In meine Mitte gelange, um von da aus meine Wahrnehmung zu fühlen, meiner inneren Stimme zu lauschen. In Ruhe kommen mir die besten Ideen und sehr kraftvolle Umsetzungen. Es ist wie eine Art Wellenbewegung, das Wasser zieht sich zurück, um dann kraft- und energievoll als Welle gegen den Strand zu spülen. So ist es prima, so haben wir einen Rhythmus von Ein- und Ausatmen, von Geben und Nehmen, von laut und leise.

Kraftvolles Handeln aus unserer ruhigen Mitte

Es bietet sich an, die Perspektive zu wechseln und aus dem Handeln und Reagieren und Umhersausen ins Beobachten zu kommen, zurücklehnen und beobachten, was passiert. Auch mal zuhören, oft sind unsere Gesprächspartner noch gar nicht fertig mit Erzählen, schon gehen wir in Aktion und reden, obwohl wir noch zuhören sollten. In unserer Mitte sind unsere echten Qualitäten, da sind wir eins mit uns und dem was ist.

Die Mitte unseres Hauses

Vielleicht haben Sie große Schwierigkeiten, zur Ruhe zu kommen. Da habe ich einen kleinen Tipp für Sie. Schauen Sie sich doch mal in aller Ruhe die Mitte Ihres Hauses oder Wohnung an. Wie aussen so innen. Und nun überlegen Sie einfach, wie Sie in diese Mitte mehr Einheit, Klarheit und somit Ruhe bringen können. Glauben Sie mir, es wirkt! Und wenn Sie noch mehr erfahren möchten, dann nehmen Sie doch einfach mein kostenloses Telefongespräch (Dauer 30 Minuten) in Anspruch. Ich freue mich auf Ihren Anruf.